Qualifikation und Dt. Meisterschaft im Einzel 2017

Qualifikation in Düsseldorf  März 2017

Wir sind mit Brigitte, Jutta und Stephan nach Düsseldorf gefahren, um an der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft teilzunehmen. Es waren sehr spannende Spiele. Jutta holte sich einen guten 5. Platz und konnte sich so für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Stephan brauchte 3 Punkte um den 5. Platz zu erreichen, was er leider nicht geschafft hat, er wurde 6. Brigitte war zum ersten mal dabei und wurde überraschend zweite. Damit hat sie sich direkt für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Deutsche Meisterschaft in Hamburg vom 29.09-30.09.2017

Wir konnten mit drei Teilnehmern starten, da Stephan durch eine Absage noch nachrücken konnte. Gleichzeitig hatten Mike und Thorsten auch ihre Prüfungen als Schiedsrichter. Es war ein sehr erfolgreicher Tag. Jutta hat gute Spiele gespieltund musste gegen die Deutsche Meisterin antreten. Sie hat sich gut geschlagen. Am Ende wurde sie 6. Stephan und Brigitte traten im ersten Spiel direkt gegeneinander an und Brigitte konnte es für sich entscheiden. Stephan wurde am Ende des Tages 6. Brigitte spielte im letzten Spiel gegen Anna um die Deutsche Meisterschaft. Die beiden gaben sich nichts im Spiel und haben es sehr spannend gemacht. Im letzten Satz konnte Brigitte ausgleichen womit es dann in den Tie-Break ging und Brigitte knapp verloren hat. Brigitte wurde somit 2. Und ist die erste Deutsche Vizemeisterin im Hallenboccia bei den Rhinos.

Mike hat seine Schiedsrichter Prüfung erfolgreich gemeistert und ist somit Nationaler Schiedsrichter im Hallenboccia.

 

2018-08-25T15:08:12+00:0030.September 2017|Boccia|