Qualifikationstunier und HBRS-Bezirkspokal in Zierenberg


Wir waren im Oktober 2017 wieder in Zierenberg beim Qualifikationsspiel für die Deutsche Meisterschaft im Hallenboccia und zugleich beim HBRS-Bezirkspokal. (mehr ...)

 

Boccia Rhinos waren beim Deutschland-Pokal am Start

Bereits zum zweiten Mal nahm die Wiesbadener Hallenboccia-Mannschaft an diesem Wettbwerb in Saarbrücken teil. Geschwächt durch einen kurzfristigen krankheitsbedingten Ausfall und mit zwei Neulingen im Team konnten die Boccia Rhinos immerhin ihr Abschneiden gegenüber dem Vorjahr verbessern. (mehr ...)

 

Qualifikationstunier 2017 in Düsseldorf

Das Qualifikationstunier in Düsseldorf begann am 24.03.2017 um 9:30 Uhr.
Der SV Rhinos Wiesbaden war mit 3 Spielern vor Ort: Brigitte Bettenbruch, Jutta Lohner und Stephan Vokuhl. (mehr ...)

 

Boccia Rhinos fahren gleich zweimal auf Deutsche Meisterschaft

Zwei unterschiedliche Disziplinen gibt es im Hallenboccia: Im Mannschaftswettbewerb treten inklusive Teams gegeneinander an, beim Wettbewerb im paralympischen Boccia wird nur im Einzel gespielt. Die Boccia Rhinos gehen auch in diesem Jahr wieder in beiden Disziplinen auf der höchsten nationalen Ebene an den Start. Am 26. und 27. August findet die Deutsche Meisterschaft im Hallenboccia im badischen Bretten statt. (mehr....)  
 

7. Platz für die Mannschaft der Boccia Rhinos

Ganz unerwartet von den Spielern hieß es am Ende des Freundschaftsturniers bei der BSG Hemsbach Anfang April: „7. Platz: Rhinos Wiesbaden!“ Weniger überrascht war hingegen Trainer Lars Hoppe. „Wir haben vor einem Jahr erstmals an einem Turnier teilgenommen – und alle Spiele verloren. Doch seitdem haben sich alle enorm gesteigert, viel dazu gelernt und können nun gut mit den anderen Teams mithalten“. (mehr ...)

 

4. Platz für Stephan Vokuhl bei der Deutschen Meisterschaft

Boccia Rhinos hinterließen guten Eindruck in ‪Rostock‬

„Wahnsinn! Vor zwei Jahren wusste ich noch nicht, was ‪Boccia‬ ist. Und jetzt bin ich der Viertbeste in Deutschland!“ Stephan Vokuhl freute sich riesig über seinen Erfolg bei der 12. Deutschen Boccia-Meisterschaft. Er und Vereinskameradin Jutta Lohner vom SV Rhinos Wiesbaden e.V. hatten Ende Oktober an dem Turnier in Rostock teilgenommen. (mehr ...)

 

Boccia Rhinos starten als inklusive Mannschaft bei der Deutschen Meisterschaft

Erstmals wird eine Mannschaft aus Hessen an der nationalen Boccia-Meisterschaft unter dem Dach des Deutschen Behindertensportverbandes teilnehmen. Am 11. und 12. September wird das Boccia-Team des SV Rhinos Wiesbaden e.V. in Arnstadt (Thüringen) sein erstes offizielles Turnier antreten. (mehr ...)

 

Boccia Rhinos gleich im ersten Turnier erfolgreich

Spieler für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Die Wiesbadener Boccia Rhinos haben Ende April in Düsseldorf erfolgreich am Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft 2015 teilgenommen. Stephan Vokuhl belegte in seiner Wettkampfklasse Platz 1 und hat sich damit einen Startplatz bei der DM Ende Oktober in Rostock gesichert. Alexandrina Pinho wurde in ihrer Klasse 3., Jutta Lohner erspielte sich den 5. Platz. (mehr ...)

 

Erste Turniererfahrungen gesammelt

Boccia Rhinos starteten bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Seit einem knappen Jahr erst wird beim SV Rhinos Wiesbaden Hallenboccia angeboten. Es ist eine Sportart für jedermann und so spielen hier Aktive mit den verschiedensten Beeinträchtigungen miteinander. Bei Mannschaftswettbewerben lässt sich die Sportart ganz leicht inklusiv ausüben, denn hier darf in jedem Team auch ein nichtbehinderter Spieler an den Start gehen. (mehr ...)

 

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: